[APIAUTH]

Das Hotel Plaza von Camagüey wurde umgestaltet

veröffentlicht 2019-01-11 durch Yohanna Rivero

Das Hotel Plaza, das älteste der Stadt Camagüey, wurde zum ersten Mal restauriert und seine Umgebung wurde auch verbessert, sodass es das Jahr 2019 mit neuen Aussehen beginnt. Das Hotel hat 67 Zimmer und stellt jetzt zur Schau verjüngte Räume  wie das Restaurant, die Snack-bar, die Lobby-bar und der Shop. Das in 1907 gegründete Hotel Plaza ist eine der sinnbildlichsten Unterkünfte im historischen Zentrum von Camagüey, die im Jahre 2019 505 Jahre alt wird, weshalb bleiben die Bauarbeiten in der Umgebung des Hotels. In seinen Zimmer sind wichtige Persönlichkeiten der kubanischen und internationalen Kultur geblieben, wie die chilenische Dichterin Gabriela Mistral, Literaturnobelpreisträgerin; der kubanische Romanschriftsteller Carlos Loveira und Félix B. Caignet, als der Vater der kubanischen Radio-Romans.

 

Auch im Roof Garden des Hotels wurde die erste Rundfunkübertragung in der Provinz Camagüey am 16. Januar 1924 gemacht, während der Eröffnung der 7AZ Rundfunkstation. Während der zweiter Hälfte des 20. Jahrhunderts verliert die Einrichtung ihre Werte als touristische Unterkunft. Am 6. Dezember wurde das 2-Sterne Hotel nach intensiven Restaurierungsarbeiten endlich wiedereröffnet. Seine wichtigsten Märkte sind Kubaner und Ausländer aus Kanada, Deutschland, Holland und Spanien.            

gesamt: 0 Kommentar (e)