Buchen Sie Ihre Reise!

Gesellschaft in Ciego de Ávila

Ciego de Avila ist die kubanische Provinz als die Stadt der Portale und Wiege der kubanischen Phrase bekannt, gegründet im Jahr 1840. Es wird von der Regelmäßigkeit des Layout-Raster und das Vorhandensein von corridos Portalen und neoklassischen Säulen unterschiedliches Design definiert Bild gekennzeichnet ist dieses Gebiet. Ciego de Avila gehört zu den Provinzen Verlängerung 6 946,90 Quadratkilometer sieben, für 6,3% der gesamten Landfläche. Es hat zehn Gemeinden: Ciego de Ávila, Morón, Chambas, Primero de Enero, Ciro Redondo, Florenz, Majagua, Baraguá, Bolivien und Venezuela; jeweils mit einer Führungsstruktur, die dem Rat der Provinzverwaltung reagiert. Es übt die Sprache Spanisch ist. Derzeit ist die Bevölkerung von Ciego de Ávila mehr als 430.000 Einwohnern. Mehr Lesen...