}

Geographie von Baracoa - Guantánamo:

Guantánamo ist die östlichste der kubanischen Provinzen, in der die Sonne auf den Großen Antillen zum ersten Mal aufgeht. Die Provinz nimmt 5,6 Prozent (%) des kubanischen Archipels ein, ihre territoriale Ausdehnung beträgt 6.184,5 Quadratkilometer (km2), 7% des Reliefs werden durch Berge dargestellt, und in geringerem Maße begrenzt die Ebene die nördlich mit der Provinz Holguín und dem Atlantik, südlich mit der Karibik, östlich mit dem Paso de los Vientos, der die Insel Kuba mit Hispaniola (Republik Haiti) trennt, und westlich mit der Provinz Santiago de Cuba . Die Zeitzone der Republik Kuba ist eine, GMT - 5. Lesen Sie mehr...