Buchen Sie Ihre Reise!

Restaurants in Varadero, Kuba

Die kubanische Küche ist bekannt für ihre Vergangenheit und ihre Mischung aus afrikanischen, europäischen und Ureinwohnerkulturen. Die Kombination der Zutaten begann, als die Spanier auf der Insel ankamen und die ersten Mischungen aus lokalen Zutaten mit ihren traditionelleren Speisen herstellten. Viele der Köche beeinflussten auch, weil sie Sklaven waren, und trugen ihre eigenen Würze bei, indem sie den Rezepten Knollen hinzufügten.

Wenn Sie mehr autochthone Erfahrungen machen und die Aromen der Region ausprobieren möchten, reicht es aus, ins Zentrum von Varadero zu gehen. Dort finden Sie Restaurants, in denen die Originalrezepte serviert werden, mit Spezialitäten, die mit Gemüse, Reis und verschiedenen Fleischsorten zubereitet werden.

Obwohl in Varadero die meisten All-Inclusive-Hotels sind, wird es nie zu viel sein, durch die Hotelzone zu gehen, um einige großartige Restaurants kennenzulernen. Es gibt bestimmte Bereiche, die die wichtigsten und leckersten zusammenbringen, wie etwa der Josone Park mit kleinen und romantischen Häusern oder Einkaufszentren wie die Plaza América und Las Morlas mit guten Vertretern der internationalen Küche.

Lesen Sie mehr...