}

Sonne und Strand

Havanna hat eine kilometerlange Küstenlinie von großer Schönheit. Die besten Strände der Stadt befinden sich im Osten, nur 25 km von Havanna entfernt. Die Oststrände (Playas del Este) bestehen aus einer Kette von weißen Sandstränden und warmen und sehr sicheren Gewässern. Dies ist der ideale Ort, um die Modalität Sonne und Strand derkubanischen Tourismusindustrie zu genießen.

Diese etwa 20 km langen Strändesind durch Vía Blanca leicht erreichbar und nur 20 Autominuten von der Hauptstadt entfernt. Sie sind ideal zum Entspannen, Sonnenbaden, zum Genießen des warmen Wetters der Tropen oder zum Schnorcheln und Angeln. Tauchen in den Korallenriffen und Miete von nautischen Ausrüstungen wie Kajak, Katamarán und Jet-Ski in den verschiedenen nautischen Stationen sind auch möglich. Der Strand verfügt auch über ein breites und ausgezeichnetes Hotel- und Extrahotelnetz mit Unterkünften in Hotels, Aparthotels, Villen und Privathäusern mit großem Komfort sowie Restaurants, Bars und Nachtklubs mit abendlichen Shows.