Buchen Sie Ihre Reise!

Natur

 

Das tropische Klima, Nässe und semicontinental bietet die kubanische Archipel eine natürliche Vielfalt, die in ihren Regionen widerspiegelt. Die Ökosysteme der Küsten, Berge, Wüsten oder eigene, der Sumpf; Ebenen und bewaldeten Hügel, Flüsse, Höhlen und Tälern, zeichnen die kubanische Geographie von mehreren Farben. National Parks, botanische Gärten, historische Stätten, Schutzgebiete, sind mit einem Flora und Fauna voller Nuancen mit einem reichhaltigen evolutionäre Geschichte in ihrer Arten bevölkert.

Vogelbeobachtung, Wandern, Tauchen, Angeln, Reiten, die espeleoturismo, Radfahren oder ländlichen Tourismus, sind nur einige der vielen Möglichkeiten, die der touristischen Destinationen in Kuba, abhängig von deren Potenziale, die Besucher, die für den direkten Kontakt mit der Natur sucht.